Chorleiter

Logo des Tutti-Tempi Montessori Chors München

Dick Staedtler

Im Chor:

Dick Staedtler ist der Chorleiter des Chores seit Anfang an. Der Chor gründet sich 1996 als „Montessori-Chor München“ und besteht bis zum heutigen Tage in der Leitung unverändert. Ab 2002 wird der
Chor in „tutti-tempi Montessori-Chor München“ umbenannt.

Logo des Tutti-Tempi Montessori Chors München

Beispiele und Meilensteine :

Logo des Tutti-Tempi Montessori Chors München

Werdegang des Chorleiters

Dick Staedtler wurde am 12.12.1948 in Hilden im Rheinland geboren. Als 6-jähriger begann er mit dem Klavierspielen. Im Alter von 11 Jahren folgte dann Schlagzeugunterricht.

Ab 1967 studierte er Theaterwissenschaften an der Uni Köln. Im Jahre 1970 absolvierte er die GEMA-Komponistenprüfung.
Als ein waschechter 68er wurde er 1968 zwanzig Jahre alt.

Er fand er seine Leidenschaft in der Verbindung von Musik, Bühne und Politik und ist ihr bis heute mit unterschiedlichen Schwerpunkten treu geblieben. Seine Karriere begann er eigentlich beim Kölner Straßentheater.

Logo des Tutti-Tempi Montessori Chors München

Gründungsmitglied bei
„Floh de Cologne“

Die Band wurde 1966 aus musikalisches Politik-Krautrock-Kabarett gegründet. Sie stand sehr nahe an der 68er Bewegung. Ihr wurde eine zweifellos starke Anlehnung an die links-gerichtete ausserparlamentarischen Bewegung nachgesagt.

Viele der Mitglieder der Band waren auch aktiv in einer linken Partei aktiv. Im Jahre 1983 löste sich die Band wieder auf, als der ursprüngliche kabarettistische Grundgedanke wieder in den Vordergrund tritt.

Rezensionen

Hier werden einige der Rezensionen von Plattenveröffentlichungen der Band aufgezählt, soweit diese bis heute noch vorhanden sind:

Bilder und Interviews

Desweiteren sind bis heute noch einige Bilder und Interviews erhalten geblieben.

Videos

Desweiteren sind auch noch einige Videos erhalten geblieben

Logo des Tutti-Tempi Montessori Chors München

Die Zeit danach

 

Wenn Sie noch mehr wissen wollen, besuchen Sie doch
die Homepage von Dick Städtler.